Bundesliga und Fussball

Die Angebote der Bundesliga live im TV - das geht derzeit nur mit dem Angebote von Sky und Liga Total. Wir haben verglichen: Wo gibt es die Bundesliga, die Champions League, die Europ League und den DFB-Pokal live?

Fussball und Bundesliga im PayTV

Sky Fussball- Jetzt bestellen!
SUCHE

Kabel BW Homepage

KabelBW Kabel BW steht für Kabel Baden-Württemberg und der Name ist Programm: Angebote werden Kabelanschlüsse für Telefon, Internet und natürlich Fernsehen im gesamten Bundesland. Außerhalb von Baden-Württemberg übernehmen Unitymedia Nordrhein-Westfalen und Hessen) sowie Kabel Deutschland (alle restlichen Bundesländer) diese Aufgabe.

Das Unternehmen in Zahlen

Die Kabel Baden-Württemberg GmbH & Co. KG (kurz Kabel BW) ist ein regionaler Anbieter von kabelbasierten Telekommunikationsangeboten. Das in Heidelberg ansässige Unternehmen versorgt nach eigenen Angaben mehr als 2,3 Millionen Haushalte (Stand 2009) mit den verschiedensten Angeboten, wobei der Schwerpunkt in den Bereichen Fernsehen, Telefon und Breitband-Internet liegt. Damit ist Kabel BW der zweitgrößte Anbieter in Deutschland nach dem Mitbewerber mit dem großen „T“.

Dabei war der Weg dorthin alles andere als einfach. Hervorgegangen ist das Unternehmen, das pro Jahr knapp 500 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet, aus Teilen der Kabel Deutschland GmbH, deren Wurzeln wiederum in der Deutschen Bundesport liegen. Nach dem Jahrtausendwechsel haben sich dann mehrere ausländische Investoren bei der Kabel BW eingekauft. Heute haben Unternehmen wie die The Blackstone Group und die Bank of America (beide USA), aber auch noch die Deutsche Telekom Anteile an dem Unternehmen.
Für den Vertrieb und die Verbreitung sorgen bei Kabel BW insgesamt 780 Mitarbeiter, die 99 % der Kabelkunden in Baden-Württemberg betreuen. Diese enorme Abdeckung verdankt die Kabel BW vor allem ihren frühzeitigen Investitionen in modere Glasfasernetze und digitale Technik. Erst die Erhöhung der Bandbreite auf mehr als 5 GBit/s pro Haushalt ermöglichte die gleichzeitige Übertragung von Fernseh-, Telefon- und Internetsignalen (Triple Play).

Die Angebote

Die Kunden der Kabel BW bekommen Radio, Fernsehen (analog, digital, HDTV), Telefon und den DSL-Breitbandanschluss aus einer professionellen Hand, wobei selbstverständlich verschiedene Pakete gewählt werden können. Unterteilt sind die Angebote, die größtenteils alle aus einer Flatrate bestehen in die Sektionen Single, Doppel und Triple. Die Single-Flatrate bietet pauschales Telefonieren im deutschen Festnetz wahlweise mit oder ohne DSL-Anschluss (20 MBit/s) für monatliche 19,90 €. Wer sich für die Doppel-Flat entscheidet, bekommt für den gleichen Preis die Festnetz-Flatrate mit einem Internetanschluss, wobei die Bandbreiten 10 MBit/s (19,90 €), 25 MBit/s (29,90 €) und 100 MBit/s (49,90 €) angeboten werden. Das Komplettpaket nennt sich Triple-Flat und beinhaltet neben der Telefonpauschale (2 Leitungen) und der Internet-Flatrate (50 MBit/s) auch ein TV-Paket. Dabei kann zwischen verschiedenen Pay-TV-Optionen (digital, Männer, Kids) gewählt werden. Die Triple-Flat bietet Kabel BW für monatliche 39,90 € an.

Zusatzoptionen

Um besser auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden eingehen zu können, bietet die Kabel BW weitere Optionen an, die zum jeweiligen Paket bestellt werden können. Dazu zählen beispielsweise getrennte Leitungen (Telefonieren, Faxen, Konferenzschaltung) oder einen optionalen Anrufbeantworter, der in Kombination mit den ISDN-Optionen sogar kostenlos ist. Auch internationale Flatrates, Sicherheitspakete oder ein WLAN-Router können bei der Kabel BW zusätzlich geordert werden.





Weitere Artikel zu diesem Thema: Tags dieses Artikels:
, ,

Artikeldaten:
vom 11.Juni 2010 (Kabel BW)



Kein Kommentar zu “Kabel BW”

  1. […] ab 2.November 2010 auch Handytarife anbieten zu wollen. Damit können Kunden von Kabel BW alle Telekommunikationsdienste von einem Anbieter […]


Eine Kommentar abgeben oder eine Frage stellen