Bundesliga und Fussball

Die Angebote der Bundesliga live im TV - das geht derzeit nur mit dem Angebote von Sky und Liga Total. Wir haben verglichen: Wo gibt es die Bundesliga, die Champions League, die Europ League und den DFB-Pokal live?

Fussball und Bundesliga im PayTV

Sky Fussball- Jetzt bestellen!
SUCHE

Mehrere Umstellung bei den Tarifen von Telecolumbus – Wie Telecolumbus angekündigt hat, wird es zum 1. April diesen Jahres einige Anpassungen im Produktportfolio von Telecolumbus geben. Die Anpassungen hier kurz im Überblick:

  • Internet-Flatrate 16 000 nicht mehr verfügbar
  • Einrichtungspreis statt 39,90 Euro jetzt 49,90 Euro
  • WLAN Kabelbox statt 2 Euro monatlich nun 2,99 Euro monatlich

Ab dem 1. April wird die Internet-Flatrate 16 000 nicht mehr Bestandteil des Produktportfolios von Telecolumbus sein. Bisher gab es diese zu einem monatlichen Preis von 17,99 Euro. Für diesen Preis erhielten die Kunden bis zu 16 000 KBit/s Download und bis zu 1000 KBit/s Upload. Dieser Einsteiger Tarif wird in Zukunft entfallen. Demensprechend wird es dann nur noch die Tarife ab 50 000 KBit/s im Download und mit 5000 KBit/s im Upload geben. Diese Internet Flatrates gibt es ab einem Preis von 24,99 Euro pro Monat.

Eine weitere Änderung ist die Erhöhung des Einrichtungspreises. Momentan sind für die Einrichtung noch einmalig 39,90 Euro zu bezahlen. Ab April wird sich dieser Preis um 10 Euro auf 49,90 Euro erhöhen.

Auch die WLAN Kabelbox ist in Zukunft teurer. Während sie aktuell noch zu einem Preis von 2 Euro im Monat erhält ist, wird sie ab April monatlich 2,99 Euro kosten. Die WLAN Kabelbox ist nach eigenen Angaben komfortabel, schnell und sicher. Sie umfasst in einem Gerät Kabelmodem und WLAN-Router.

 

Blick auf die Konkurrenz
Aktuell gibt es nicht nur Änderungen bei Telecolumbus. Wenn man die Konkurrenz von Telecolumbus betrachtet, erfährt man, dass es ab dem 1. April 2015 Kabel BW nicht mehr geben wird. Unter der Marke Unity Media werden ab diesem Zeitpunkt alle Produkte für die Bundeslänger Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein Westphalen einheitlich geführt. Für die Kunden ändert sich dadurch allerdings nichts. Alle bestehenden Verträge bleiben weiterhin bestehen. Die einzig kleine Änderung ist die Änderung des Namens. Weitere Informationen dazu erhalten sie auf der Seite von KabelBW: http://www.kabelbw.de/wird-unitymedia/#tid=00000_KON-13000





Weitere Artikel zu diesem Thema: Tags dieses Artikels:

Artikeldaten:
vom 28.März 2015 (Tele Columbus)


Eine Kommentar abgeben oder eine Frage stellen