Bundesliga und Fussball

Die Angebote der Bundesliga live im TV - das geht derzeit nur mit dem Angebote von Sky und Liga Total. Wir haben verglichen: Wo gibt es die Bundesliga, die Champions League, die Europ League und den DFB-Pokal live?

Fussball und Bundesliga im PayTV

Sky Fussball- Jetzt bestellen!
SUCHE

Kostenlos testen: WLAN-Hotspots für UnternehmenKabel Deutschland bietet eine zehnwöchige, kostenlose Testphase für einen eigenen Hotspot für Unternehmen und Geschäftsleute an. Wer nicht zufrieden ist oder auch einfach mal die Möglichkeit eines eigenen WLAN-Hotspots ausprobieren möchte und nicht dafür zahlen möchte, kann drei Wochen vor Ende der Laufzeit problemlos kündigen.

Dieses Angebot bezieht sich auf die beiden Tarife WLAN-Hotspot Business und WLAN-Hotspot Business Premium. Beide Optionen beinhalten eine Gesamtleistung von maximal 100 Mbit/s. Nutzer des Hotspots haben eine Download-Geschwindigkeit von maximal 8 Mbit/s und 2 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit. Die Preise belaufen sich regulär auf 35,58 Euro bzw. 47,48 Euro (Premium) monatlich, beide Preise inkl. Mehrwertsteuer. Im Premium-Angebot kann noch ein Repeater – ein Gerät, womit noch ein weiterer Access-Point für das WLAN positioniert werden kann – kostenlos dazu bestellt werden. Außerdem kann der Hotspot vom Nutzer zeitlich unbegrenzt genutzt werden, während beim Angebot ohne Premium die Verbindung nach 30 Minuten automatisch getrennt wird. Die sofortige Wiedereinwahl ist natürlich möglich.

24 Monate kostenlos, wenn Internettarif dazu bestellt wird

Wer nebst einem eigenen Hotspot auch noch einen neuen Vertrag für einen Internetanschluss möchte, kann sogar noch mehr Geld sparen. Dazu muss der Kunde den Tarif Internetanschluss Business 100 bestellen.

  • 24,90 Euro monatlich/44,90 Euro ab 13. Monat
  • 24 Monate Mindestlaufzeit
  • bis zu 100 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit
  • bis zu 12 Mbit/s Uploadgeschwindigkeit

Wer dieses Angebot mit dem WLAN-Hotspot Premium kombiniert, erhält eine monatliche Gutschrift auf die Hotspot-Rechnung. Somit bezahlt der Kunde faktisch nichts für den WLAN-Hotspot-Premium. Die Gutschrift wird so lange gewährt (bis zu 24 Monate), so lang der Tarif Internet Business 100 genutzt wird.

Ohne Störerhaftung gewinnen Hotspots an Reiz


Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) (http://winfuture.de/news,82039.html) wurde die so genannte Störerhaftung deutlich abgeschwächt. Diese besagte bisher, dass Anbieter von u.a. Hotspots dafür haftbar gemacht werden konnten, wenn andere Nutzer der Internetverbindung illegale Inhalte, wie z.B urheberrechtlich geschütztes Material, runtergeladen haben. Der BGH entschied nun, dass man für das Anbieten der eigenen Internetverbindung nicht haftbar gemacht werden kann, wenn Dritte diese für illegale Zwecke nutzen. Somit ist auch das Anbieten von Hotspots für Unternehmen und Geschäftsleute weitaus weniger risikobehaftet, so dass dieses Angebot von Kabeldeutschland ein Grund mehr sein sollte, es zumindest kostenlos für 10 Wochen zu testen.







Eine Kommentar abgeben oder eine Frage stellen