Bundesliga und Fussball

Die Angebote der Bundesliga live im TV - das geht derzeit nur mit dem Angebote von Sky und Liga Total. Wir haben verglichen: Wo gibt es die Bundesliga, die Champions League, die Europ League und den DFB-Pokal live?

Fussball und Bundesliga im PayTV

Sky Fussball- Jetzt bestellen!
SUCHE

Sky - Großes Kino für zu Hause & das beste Sportprogramm der WeltSKY go – Fernsehen auf PC, iPad und iPhone – Skys neues Angebot kommt passend zum Trend von Smartphones, Tablets und Co: Denn auch das Programm von Sky gibt es jetzt nämlich per Sky Go gleich viel komfortabler. Wer Sky Go bucht, kann seine gebuchten Programme gleich auf bis zu vier verschiedenen Geräten schauen: per Web über den PC, auf dem iPad, auf dem iPhone und auch ein anderes Programm auf einem zweiten Fernseher.

Es sind nicht ausnahmslos alle Programme für Sky Go verfügbar, aber alle Live Sportevents und sehr viele Hauptabos gibt es schon. Was genau möglich ist, hängt auch davon ab, wofür man Sky Go nutzen möchte. So ist zum Beispiel das Angebot fürs Schauen übers Web größer als das fürs iPhone. Wer nicht sicher ist, ob er sein gebuchtes Programm mit dem Wunschgerät vollständig empfangen kann, sollte sich vorher informieren.

Sky Go funktioniert ganz einfach live oder auch auf Abruf – man kann den Wunschfilm also dann anschauen, wann man gerade möchte, und muss sich nicht an enge Sendepläne halten. Sky Go kostet monatlich 12 Euro und hat eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Die Voraussetzung, um Sky Go buchen zu können, ist natürlich ein bestehendes Abo bei Sky. Wer noch kein Kunde ist und das Paket Sky Welt und ein weiteres Paket für 12 Monate bucht, kann Sky Go übrigens 30 Tage lang kostenlos testen.

Für die mobilen Geräte wird Wifi oder 3G benötigt und wer plant, Sky Go fürs Schauen auf einem zweiten Fernseher zu nutzen, muss dies bei der Buchung übrigens extra angeben. Dann kauft man nämlich für einmalig 19 Euro eine zweite Smartcard und erhält (gegen eine Leihgebühr) auch einen zweiten Receiver.

Die Nutzung von Sky Go ist allerdings auf vier Geräte beschränkt: Wer sich mit einem Computer, einem zweiten Fernseher, einem iPad oder seinem iPhone in Sky Go einwählt, registriert das jeweilige Gerät automatisch. Sobald vier verschiedene Geräte registriert sind, wird weiteren Anmeldungen der Zugriff verwehrt. Falls der alte Computer oder Fernseher dann einmal kaputt sein sollte, kann man die registrierten Geräte aber, um Missbrauch zu vermeiden, mit kleineren Beschränkungen online wieder zurücksetzen.





Weitere Artikel zu diesem Thema: Tags dieses Artikels:
, , ,

Artikeldaten:
vom 16.Mai 2011 (Sky)


Eine Kommentar abgeben oder eine Frage stellen