Bundesliga und Fussball

Die Angebote der Bundesliga live im TV - das geht derzeit nur mit dem Angebote von Sky und Liga Total. Wir haben verglichen: Wo gibt es die Bundesliga, die Champions League, die Europ League und den DFB-Pokal live?

Fussball und Bundesliga im PayTV

Sky Fussball- Jetzt bestellen!
SUCHE

T-Home Entertain Comfort

PayTV per Kabelanschluss oder Satellit ist mittlerweile bekannt und technisch kaum mehr eine Herausforderung. Anspruchsvoller ist es da schon, das Bezahlfernsehen direkt auf den Rechner per Internet zu bekommen. Neben den technischen Voraussetzungen muss dafür auch der richtige Anbieter da sein.

Damit Fernsehen auf dem PC per Internet auch Spass macht muss ein entsprechend gut ausgebauter Internetanschluss vorhanden sein. DSL 16.000 aufwärts sollte mindestens verfügbar sein um die File auch genießen zu können. Oft scheitert PayTV per Internet bereits am Anschluss denn außerhalb der größeren Städte sind schnelle DSL-Anschlüsse noch nicht die Regel. Die Telekom bietet ihre
PayTV Internet Paket (unter dem Namen Entertain) daher auch mindestens mit DSL 16.000 an. Kleinere Anschlüsse werden gar nicht angeboten. Das Paket kostet bei der Telekom monatlich 44.95 Euro und enthält neben einer Internetflatrate auch eine Telefonflatrate sowie folgende Leistungen:

  • Alle Filme und Sendungen in Standard TV-Qualität
  • Ausgewählte Filme und Sendungen in gestochen scharfer High-Definition-Qualität
  • Rund 1.000 Highlights in HD
  • Rund 70 TV-Sender
  • Zeitversetztes Fernsehen
  • Digitaler Videorekorder
  • Fast 3.000 Fernseh-Highlights im TV-Archiv

Für 10 bzw. 20 Euro mehr im Monat sind darüber hinaus VDSL 25 (=DSL 25.000) und VDSL 50 möglich.

maxdome - Deutschlands gößte Online-Videothek

Wer kein Internet PayTV im eigentlichen Sinne braucht sondern eher auf Filme wert legt, ist mit einer Online-Videothek besser beraten. Hier gibt es zwar keine Fernsehsender, dafür kann man sich die Filme ausleihen, die man wirklich sehen möchte und zahlt dann natürlich auch nur für die Filme die man ausgeliehen hat. Daneben gibt es auch die Möglichkeit für 14.99 Euro pro Monat ein Paket zu buchen dass den zugriff auf mehrere tausend Filme erlaubt.





Weitere Artikel zu diesem Thema: Tags dieses Artikels:
,

Artikeldaten:
vom 10.August 2010 (Allgemein)



2 Kommentare zu “PayTV per Internet”

  1. Brigitte Simon sagt:

    Guten Tag,

    ich mir möchte per PayTV französisch- und englischsprachige Unterhaltungssender im Internet ansehen.
    Wie erhalte ich einen Überblick über die Angebote ?

    Grüße, Brigitte

  2. admin sagt:

    Am besten direkt mal in den Programmangeboten von Kabel Deutschland suchen, dort gibt es auch Pakete mit Fremdsprachen.


Eine Kommentar abgeben oder eine Frage stellen